TIWI2017-09-18T11:06:32+00:00

Timelkam ist die „Sunnseit’n City“

Die Sonnenseite des Lebens, wer möchte dort nicht zuhause sein?

Natürlich scheint auch in Timelkam die Sonne nicht 365 Tage im Jahr. Aber wir haben engagierte Betriebe, die sich vor allem dadurch auszeichnen, dass nicht die Quantität, sondern die Qualität im Mittelpunkt Denkens und Handelns steht. Betriebe, die alles dafür tun, dass ihre Kunden tatsächlich zufrieden sind. Genau das ist mit „Sunnseit`n-City“ gemeint – der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen steht im Mittelpunkt. Die TIWI-Betriebe überzeugen auch Sie gerne von ihrer Fachkompetenz und von der Vielfalt und Qualität ihrer Produkte. Sie werden sehen, dass Preis und Leistung in der Sunnseit`n-City in einem Verhältnis stehen, das überzeugt.

Gemeinsam machen wir Timelkam zur sonnigen Oase für clevere Menschen!

Timelkam

Timelkam ist als aktiver und kreativer Wirtschaftsstandort bekannt – hier arbeitet man gern, hier wohnt man gern!

Gelegen mitten in einem der wichtigsten Industriegebiete Oberösterreichs im Bezirk Vöcklabruck, hat die Gemeinde heute mehr als 6.000 Einwohner; Tendenz stetig steigend.
Im geschichtsträchtigen Ort mit vielen Sehenswürdigkeiten werden die Wurzeln ebenso gepflegt, wie viel Engagement und Zuversicht in eine lebenswerte Zukunft fließen. Dabei werden kommunale, soziale und wirtschaftliche Interessen gleichermaßen verfolgt.

Basisdaten Timelkam

  • Geografische Lage: Oberösterreich / Hausruckviertel
  • Politischer Bezirk: Vöcklabruck
  • Fläche: 18 km2
  • Höchste Erhebung: 454 m
  • Einwohner: ca. 6.000
  • Bevölkerungsdichte: 334 Einwohner / km2
  • Gemeindefarben: rot – gelb – grün

Die TIWI –
ein Wirtschaftsverein, der wirkt

Die TIWI (Timelkamer Wirtschaft) ist weit mehr als ein Verein, der die wirtschaftlichen Interessen der beteiligten Betriebe verfolgt – vielmehr leisten wir mit Kompetenz, Innovation und Menschlichkeit einen Beitrag dazu, dass sich unsere Heimatgemeinde nachhaltig positiv entwickelt.

Bereits seit 1980 treten die Timelkamer Betriebe gemeinsam auf; damals wurde der erste Christkindlmarkt organisiert, inzwischen eine liebgewonnene Tradition im Gemeindeleben. Auch die Gewerbemesse auf dem Michaelimarkt ist seit beinahe 20 Jahren ein Fixpunkt, der Besucher aus nah & fern anzieht. Seit 1996 sind wir unter dem Namen „TIWI“ aktiv; viel wurde seitdem bewirkt und verändert. Doch wir sind weit davon entfernt, uns auf dem Erreichten auszuruhen: Mit langfristigen Investitionen möchten wir auch in Zukunft im Wettbewerb der Standorte besser abschneiden und damit aktiv dazu beitragen, dass Timelkam auf allen Ebenen gesund wächst.

Die Vielfalt der individuellen Charaktere der einzelnen Mitgliedsbetriebe hilft uns dabei, zwei der wichtigsten Aufgaben zu erfüllen: die Belebung des Ortskerns und die Verbesserung des Branchenmixes. Natürlich orientieren sich unsere Aktivtäten auch an der Sicherung der Nahversorgung und dem Erhalt von Arbeits- und Lehrstellen.

Kamelo zeigt Ihnen den richtigen Weg!

Seit Jahren begleitet uns „Kamelo“ nun schon; immer wieder werden wir gefragt, warum wir das in unserer Kommunikation verwenden. An dieser Stelle lüften wir das Geheimnis dafür: Der Ursprung liegt darin, dass im Timelkamer Wappen ein Reiter auf einem Kamel abgebildet ist, über dessen Herkunft es zahlreiche Mythen gibt. Ganz klar ist aber, dass Kamele für Intelligenz, Ausdauer, Beharrlichkeit und Belastbarkeit stehen. Genau diese Eigenschaften sind nötig, um wirtschaftlich erfolgreich zu sein. – Und so wurde „Kamelo“ geboren.